weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Dorn Breuss-Therapie

Beschreibung

Praktisches Einrichten der Wirbelsäule, Beinlängendifferenzen erkennen und beheben, Korrektur von Beckenschiefstand und Wirbelfehlstellungen nach "Dorn-Methode", Erlernen der "Breussmassage".

Ziel

Sie sind fähig: -Indikationen und Kontraindikationen der Dorn Breuss-Therapie abzuwägen. -die verschiedenen Grifftechniken und der Ablauf der Breuss-Massage zu kennen und durchzuführen. -Ihr anatomisches Wissen der Wirbelsäule in der praktischen Arbeit zu nutzen. -die Dorn Breuss Behandlung angemessen und sorgfältig in der Praxis umzusetzen.

Inhalt

Das Angebot der Dorn-Breuss-Methode ermöglicht Ihrer Praxis neue Perspektiven. Mit der manuellen Therapie nach «Dorn» lassen sich viele Beschwerden - vor allem des Rückens und der Gelenke - sanft und sicher beseitigen. Die effiziente und harmonisierende «Breuss-Massage» ergänzt jede andere manuelle Therapieform.

Voraussetzung

manuelle Grundkenntnisse

Bemerkung

-Fixleintuch/Tuch für Massagebank -Decke/Frottiertuch -bequeme Kleider -Schreibzeug -Hausschuhe (es hat auch vor Ort)

Datum 23.04.21 - 07.05.21
Kursort Bio-Medica
Schweizergasse 33
4054 Basel
Garantierte Durchführung Ja
Lektionen 20x60 min
Teilnehmer min Tn.: 6 / max Tn.: 12
Preis CHF 860.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK