weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Current Clinical Topic: Interventionen MSK bei Kindern und Jugendlichen - untere Extremitäten

Beschreibung

In diesem Kurs erlangen Sie Wissen und praktische Fertigkeiten für die befundgerechte, evidenzbasierte Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit orthopädischen Diagnosen.

Ziel

Absolvent:innen

  • sind fähig, aufgrund Ihres theoretischen Wissens zu den häufigsten kinderorthopädischen Diagnosen der unteren Extremitäten geeignete Assessments auszuwählen und durchzuführen.
  • behandeln Kinder mit einer orthopädischen Diagnose an den unteren Extremitäten zielgerichtet, befundgerecht und nach dem aktuellen Stand von best Practice.

Inhalt

  • aktuelle Evidenz der kinderorthopädischen Probleme rund um das Hüft-, Knie und Fussgelenk
  • Behandlungsmassnahmen und Richtlinien bei der physiotherapeutischen Behandlung von Knicksenkfüssen, Kniegelenksbeschwerden und Hüftgelenksbeschwerden,  eingebettet im klinischen Denkprozess (Clinical Reasoning)
  • aktives therapeutisches Übungsprogramm

Anschlussmöglichkeiten:
Der Kurs wird für das CAS Klinische Expertise in Pädiatrischer Physiotherapie angerechnet.

Voraussetzung

  • Physiotherapeutin/-therapeut FH oder HF
  • vorgängige Absolvierung Unterrichtstag Pathologien MSK

Zielgruppe

  • Kinderphysiotherapeut:innen
  • Physiotherapeut:innen, die Kinder und Jugendliche behandeln

Weitere Informationen

Datum 15.03.23
Kursort ZHAW
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur
+41 58 934 63 79
Preis CHF 480.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK