weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

CAS Beratungsfelder im Organisationskontext

Beschreibung

Im CAS Beratungsfelder im Organisationskontext stehen die Arbeitsfelder der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung (BSLB) im organisationalen Kontext im Zentrum. Dabei spielen die Outplacement-Beratung und die Laufbahnberatung in Unternehmen im Sinne einer individualisierten Personalentwicklung eine zentrale Rolle. Weiter behandelt der CAS die Themen Management einer Beratungsinstitution und Öffentlichkeitsarbeit sowie interkulturelle Kompetenzen, welche die Teilnehmenden im Rahmen einer internationalen Studienreise erweitern. Zudem reflektieren die Teilnehmenden gemeinsam mit der Studienleitung eine Videosequenz einer eigenen Beratung. 

Ziel

Die Teilnehmenden

  • beschäftigen sich mit dem Thema Management von Beratungsinstitutionen: Chancen und Herausforderungen der BSLB als kantonale Stelle, Projektmanagement, Angebote und Kosten der öffentlichen BSLB, Zusammenarbeit mit anderen Stellen wie IIZ.
  • reflektieren theoretische Modelle zur Qualitätssicherung sowie ihre eigene Projektarbeit.
  • bringen eine eigene Beratungssequenz ein und reflektieren ihre Beratungspraxis gemeinsam mit der Studienleitung.
  • lernen die verschiedenen Anspruchsgruppen im Kontext der öffentlichen BSLB kennen (SBFI, SDBB, KBSB, Profunda-Suisse, Arbeitgeber) und reflektieren ihre eigene Rolle als Vertretende der Profession.
  • setzen sich vertieft mit Outplacement inklusive konkreten Beratungssituationen auseinander und betrachten die Perspektive unterschiedlicher Beteiligter.
  • lernen die Laufbahnberatung im Organisationskontext als konkretes Instrument einer individualisierten Personalentwicklung kennen und reflektieren deren Chancen und Herausforderungen in der praktischen Umsetzung.
  • reflektieren ihre kulturelle Identität im Rahmen einer Studienreise, explorieren die Arbeits- und Bildungswelt des Ziellandes und tauschen ihre Erfahrungen mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen MAS-Lehrgängen des IAP aus.

Inhalt

Modul 1: Interkulturelle Kompetenz

Modul 2: Laufbahnentwicklung im Organisationskontext

Modul 3: Outplacement-Beratung

Modul 4: Management von Beratungsinstitutionen

Voraussetzung

Der CAS Beratungsfelder im Organisationskontext richtet sich an Personen mit einem Hochschulabschluss und mindestens einjähriger Berufspraxis. Eine Aufnahme «sur dossier» ist nicht möglich.

Zugelassen sind Personen mit den Abschlüssen Bachelor (mind. 180 ECTS), Master (konsekutiv) oder Lizentiat, sowie Personen mit Diplomen schweizerischer Fachhochschulen oder pädagogischer Hochschulen nach altem Recht.

Wesentlich für die Aufnahme in den Weiterbildungs-Studiengang sind die Motivation und die Eignung für das Berufsfeld. Über die Aufnahme zum CAS entscheidet die Studienleitung. Der CAS Beratungsfelder im Organisationskontext kann nur nach erfolgreicher Absolvierung des vorangehenden CAS Beratungsfelder in der Arbeitswelt gebucht werden.

Zielgruppe

Der CAS Beratungsfelder im Organisationskontext richtet sich an Personen, die Erwachsene in ihrer beruflichen Entwicklung unterstützen möchten. Der CAS schliesst an den vorangehenden CAS Beratungsfelder in der Arbeitswelt an und setzt dessen Inhalte in der Praxis fort.
Angesprochen werden Personen, die bereits im Berufsfeld tätig sind oder eigene Beratungsfälle aus dem privaten oder beruflichen Umfeld einbringen.

Bemerkung

CHF 6000.-

Die Kosten beinhalten Unterricht, Unterlagen sowie Benutzung der Hochschul-Fachbibliotheken. Nicht enthalten sind die Kosten für Reisen, Unterkunft und Verpflegung sowie fakultative Vertiefungsliteratur.

Weitere Informationen

Datum 08.05.20
Kursort ZHAW
Pfingstweidstrasse 96
8037 Zürich
+41 58 934 83 33
Preis CHF 6000.-
eduQua
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK