weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

WBK Supervision, Intervision, Fallbesprechungen - Qualitätssicherung in der Schulsozialarbeit

Beschreibung

Beratung und Intervision für Schulsozialarbeitende inkl. Fach- und Fallreflexion. Die Schulsozialarbeitenden können komplexe Fälle und Fragestellungen in die Gruppe einbringen. Diese Fach- und Fallberatung unterstützt die Entwicklung und Sicherung der (fachlichen) Qualität im komplexen Arbeitsfeld der Schulsozialarbeit. Durch die (Fall-)Reflexion sichern die Schulsozialarbeitenden die Qualität ihrer eignen Arbeit. Sie gewinnen an Wissenszuwachs, methodischem Vorgehen und an Rollenbewusstheit. Die fachliche Positionierung an der Schnittstelle zwischen Schule und Jugendhilfe wird gefestigt.

Ziel

Die Teilnehmenden

  • reflektieren ihre Arbeit
  • kennen vielfältige, unmittelbar anwendbare Methoden, um mit herausfordernden Situationen im Arbeitsalltag umzugehen
  • stärken ihr Handeln im Kindesschutz
  • leisten einen Beitrag zu ihrer Qualitätssicherung
  • gewinnen an Sicherheit und  schärfen ihre Rolle

Inhalt

Gruppensupervision und Intervision sowie Fallbesprechungen für Schulsozialarbeiter:innen.

Voraussetzung

Für diesen Kurs gibt es keine Zulassungskriterien.

Zielgruppe

Schulsozialarbeiter:innen

Weitere Informationen

Datum 14.12.22
Kursort ZHAW
Pfingstweidstrasse 96
8037 Zürich
+41 58 934 86 36
Preis CHF 1800.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK