weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Aggressionsmanagement Grundkurs

Beschreibung

Begegnen Sie in Ihrem beruflichen Alltag auch herausforderndem bis hin zu aggressivem Verhalten? Was gilt es in solchen komplexen Situationen zu tun? Bei der Konfrontation mit Aggressionen ist die Sicherheit aller Beteiligten das oberste Ziel. Hierbei ist achtsames, durchdachtes und geplantes Vorgehen entscheidend. In diesem praxisbezogenen Kurs erlernen Sie einen professionellen Umgang mit Aggression und Gewalt.

Ziel

Sie setzen sich - durch Selbsterleben in Form von Trainings - praxisnah mit der Thematik auseinander.
Sie lernen von zwei Trainerinnen/Trainern des Vereins Netzwerk Aggressionsmanagement im Gesundheits- und Sozialwesen NAGS.

Inhalt

Verständnis von Aggression, Gewalt und herausforderndem Verhalten
Ursachen und Einflussfaktoren für herausforderndes Verhalten
Trainings in verbaler und nonverbaler Deeskalation, Prävention, Sicherheitsmanagement, Nachsorge
Assessment und Risikoeinschätzung
Rechtliche Grundlagen bei bewegungseinschränkenden Massnahmen
Techniken zum Selbstschutz und zur Bewältigung von psychosozialen Notfallsituationen

Zielgruppe

Mitarbeitende in der Pflege und Betreuung aus dem Langzeitbereich, Spitex- und dem sozialpädagogischen Bereich

Bemerkung

Ihre Ansprechperson: Beatrice Widmer, beatrice.widmer@zuerich.ch, Tel. 044 415 18 02

Weitere Informationen

Datum 19.02.20 - 21.02.20
Zeit 08:30 - 16:30
Kursort SGZ, Räffelstrasse 12, 8045 Zürich
Räffelstrasse 12
8045 Zürich
044 276 18 18
Lektionen 24x50 min
Teilnehmer min Tn.: 12 / max Tn.: 18
Preis CHF 940.-
eduQua
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK