weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Aktivierungsangebote planen und gestalten

Beschreibung

Eine gut auf die Situation und Bedürfnisse der Bewohnenden abgestimmte Aktivierung hilft entscheidend mit, dass sie ihren Alltag sinngebend erleben und gestalten können. Denn musische und handwerkliche Betätigungen haben einen wichtigen Stellenwert. Das Leben aktiv zu gestalten gehört zum Menschsein, es vermittelt Halt. Zudem werden wertvolle Ressourcen erhalten. Individuelle und angepasste Aktivierungsangebote steigern somit das Wohlbefinden und die Lebensqualität von Bewohnenden.

Als Mitarbeitende aus dem Pflegebereich erlernen Sie in diesem Fortbildungsangebot, wie Sie alltagsaktivierende Angebote für Bewohnende kreieren können, welche spielerisch, motivierend und somit gesundheitsfördernd sind.

Ziel

Sie erhalten wichtige Anregungen und Aktivierungsideen für Ihren Arbeitsalltag
Sie lernen, nach welchen Kriterien eine Aktivierungssequenz geplant und durchgeführt wird
Sie haben in dieser Fortbildung die Möglichkeit, ein eigenes Projekt zu planen und zu präsentieren
Sie erhalten Inputs, die der beziehungsfördernden und verbindenden Gesprächsführung dienlich sind

Inhalt

Essenzen um Kontakt zu knüpfen und die Kontaktpflege bei der Gesprächsführung mit Einzelpersonen und Gruppen zu erhalten
Anregungen und Ideen für Aktivierungssequenzen
Schritte der Planung und Durchführung von Aktivierungssequenzen
Erstellen einer eigenen Aktivierungssequenz

Zielgruppe

Mitarbeitende aus dem Pflegebereich in der Langzeitpflege und weitere Interessierte

Bemerkung

Ihre Ansprechperson: Beatrice Widmer, beatrice.widmer@zuerich.ch, Tel. 044 415 18 02

Weitere Informationen

Datum 16.06.20
Zeit 08:30 - 16:30
Kursort SGZ, Räffelstrasse 12, 8045 Zürich
Räffelstrasse 12
8045 Zürich
044 276 18 18
Lektionen 8x50 min
Teilnehmer min Tn.: 12 / max Tn.: 16
Preis CHF 280.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK