weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

CAS Führung und Steuerung der IT

Beschreibung

Womit soll sich die IT-Leitung vorrangig beschäftigen? Sind es die Kosten, die reduziert oder zumindest gelenkt werden sollen? Ist es das Bereitstellen von IT-Services aufgrund neuer fachlicher Anforderungen? Oder ist es doch die Beschäftigung mit Innovationen?

Die Aufgabenbereiche zur Führung einer Business-IT sind äusserst vielfältig und herausfordernd. Um diese Rolle auszufüllen, ist ein breites Spektrum an Know-how erforderlich. Die erfolgreiche IT- Steuerung setzt voraus, dass die IT-Leitung als vollwertiger Partner der Geschäftsleitung angesehen wird.

Das dazu notwendige Wissen wird im CAS Führung und Steuerung der IT in unterschiedlichen Fächern vermittelt. Angefangen bei der IT-Strategie, die auf die Unternehmensziele ausgerichtet ist, weiter übers IT-Controlling, die Beachtung rechtlicher Rahmenbedingungen und die Compliance- Anforderungen, bis hin zu «weichen Faktoren» wie der Führung belasteter Mitarbeitender.

Ziel

Dieser Lehrgang bietet (angehenden) Führungskräften in der IT die exzellente Möglichkeit, fachliche, methodische und persönliche Kompetenzen zu erwerben respektive zu vertiefen und sich so für Managementaufgaben zu qualifizieren.

Inhalt

Schwerpunkte:

IT-Strategie:

  • IT-Planung
  • IT-Governance und Auswahl
  • Einführung betrieblicher Informationssysteme

Steuerung der IT:

  • IT-Controlling
  • Corporate Performance Management

Soft Skills:

  • Führung und Leadership
  • Der geforderte Mensch – zwischen Beanspruchung und Belastung
  • Bewältigung und Management von Komplexität

Voraussetzung

Zugelassen sind Personen

  • mit einem anerkannten Tertiärabschluss (Universität, Fachhochschule, Höhere Fachschule sowie Technikerschule oder Höhere Fachprüfung);
  • mit qualifizierter Berufserfahrung;
  • mit einer Tätigkeit in einem Arbeitsfeld, in dem sie das Gelernte umsetzen können (Prinzip Transferorientierung).

Bewerberinnen und Bewerber, die über andere, vergleichbare Abschlüsse und entsprechende Berufserfahrung verfügen, können auf Basis einer individuellen Prüfung des Dossiers aufgenommen werden. Über die Zulassung entscheidet die Leitung des Weiterbildungszentrums.

Zielgruppe

Dieser Lehrgang richtet sich an (Nachwuchs-)Führungskräfte, die in einer Entscheidungs- oder Managementposition im IT-Bereich tätig sind oder eine solche übernehmen werden.

Kursart

CAS (Zertifikatslehrgang)

Bemerkung

Dieser Zertifikatslehrgang (CAS) kann als in sich geschlossene Weiterbildung oder als Teil unseres Weiterbildungsmasters (MAS) in Business Information Management bzw. MAS in Business Process Engineering besucht werden.

Weitere Informationen

Datum 26.02.21
Kursort OST - Ostschweizer Fachhochschule
Rosenbergstrasse 59
9000 St. Gallen
+41 71 226 12 50
Preis CHF 7800.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK