weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Katechese im Zyklus 2 (912 Jahre) | M08 | AUSGEBUCHT

Beschreibung

Voraussetzung

  • Kompetenzen des Moduls 2 müssen nachgewiesen werden.
  • Kompetenzen der Module 3 und 4 müssen nachgewiesen oder parallel dazu erworben werden.
  • Das Modul 08 kann auch als Weiterbildungskurs für Katechet*innen mit Abschluss besucht werden.

Kompetenz
Religionsstunden planen, durchführen und auswerten können
Kompetenznachweis

  • Eine Lektionsreihe schriftlich vorbereiten, durchführen und auswerten.
  • Selbst- und Fremdbeurteilung

Modulinhalte

  • Lektionsvorbereitung und Durchführung im Zyklus 2
  • Didaktische Erarbeitung einer Unterrichtseinheit
  • Lehrmittel und Medien für Zyklus 2
  • Methoden für Zyklus 2
  • Lernprozesse initiieren
  • Klassenführung und Rollenbewusstsein
  • Auswertung und Reflexion
  • Elternzusammenarbeit

Lernzeit
120 Stunden (40 Stunden Kurszeit, 54 Stunden Praxistraining, 26 Stunden persönliche Lernzeit)
Lernziele
Die Teilnehmenden

  • initiieren zielorientierte Lernprozesse und fördern die Lernenden in der Ent-wicklung ihrer spirituellen, fachlichen, personalen und sozialen Kompetenz.
  • bereiten den Religionsunterricht selbstständig vor: zielorientiert, entwicklungs-, stufen- und gendergerecht.
  • wenden die mehrschichtige Tätigkeit der Unterrichtsplanung, -vorbereitung und -auswertung an.
  • kennen geltende (fach-)didaktische Prinzipien und wenden sie stufengerecht an.
  • können ein didaktisches Konzept so anwenden, dass die Lernenden die theolo-gischen Inhalte des RU verstehen und nachvollziehen können
  • setzen sich mit ihrer persönlichen religiösen Sprachfähigkeit auseinander und sprechen mit den Lernenden eine der Entwicklungsstufe angepasste religiöse Sprache.
  • verfügen über ein breites Methodenspektrum und wenden dieses stufen- und sachgerecht an.
  • machen sich vertraut mit den in der Medienstelle zur Verfügung gestellten Arbeitsmitteln und den nötigen Instrumenten.
  • beurteilen Unterrichtshilfen und Medien kritisch und setzen sie sachgerecht ein.
  • setzen sich mit dem Thema Klassenführung auseinander, erkennen Unter-richtsstörungen und ermöglichen ein lernförderndes Klima.
  • reflektieren ihre Rolle als Lehrperson, auch unter dem Genderaspekt.
  • kennen Instrumente der Unterrichtsreflexion und Selbstbeurteilung und wen-den sie an.
  • wenden in der Elternzusammenarbeit erwachsenengerechte Methoden und Formen an.

Datum & Zeit

  • Mittwochabende:
    27. Oktober, 3. und 17. November, 15. Dezember 2021, 5. und 12. Januar 2022
    18.15 - 21.45 Uhr
    ---
  • Mittwoch, ganzer Tag:
    10. November 2021
    8.30 - 17 Uhr
    ---
  • Samstage:
    4. Dezember 2021 und 7. Mai 2022 (Abschlusstag)
    8.30 - 17.00 Uhr
    ---
  • November/Dezember 2021:
    3 Halbtage Übungsschule in Gruppen
    ---
  • Januar bis April 2022:
    12 Einzellektionen wöchentlich oder 6 Doppellektionen vierzehntäglich (begleitete Unterrichtspraxis mit Mentor*in)

Verantwortlich für die Durchführung
[esf_pers id="11310" output="modal"], Fachbereich Pastoral - Religionsunterricht und Katechese
Ort
Römisch-katholische Landeskirche des Kantons Luzern
Abendweg 1
6000 Luzern 6
Kosten
Fr. 500.-
Anmeldung
bis 27. August 2021
Mehr zum Bildungsgang Katechese
und das Anmeldeblatt für den Besuch von Modulen finden Sie auf
lukath.ch/bildungsgang-katechese

Weitere Informationen

Datum 27.10.21 - 07.05.22
Kursort Katholische Kirche im Kanton Luzern
Abendweg 1
6000 Luzern
+41 41 419 48 48
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK