weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Religion im Film? - Religiöse Themen anhand von Filmen diskutieren und bearbeiten

Beschreibung

Es gibt Filme, die explizit von Gott oder von biblischen Themen handeln. Doch auch Filme, die Gott, Bibel oder Religion nicht direkt thematisieren, widmen sich oft zentralen Lebensthemen und eignen sich deshalb gut für den Religionsunterricht oder für die Gemeindearbeit. Filme haben das Potenzial, ihr «Publikum» bei der Suche nach Antworten auf existenzielle Fragen zu begleiten und zu inspirieren. Manchmal entwickeln sie sogar lebensverändernde Kraft.
Welche Filme das sein können und was es braucht, damit Filme ihr Potenzial im Unterricht und in der pastoralen Arbeit entfalten können, darüber wollen wir sprechen. Hierzu stellt Ihnen Kirsten Jäger eine Auswahl von Filmen vor, mit der Möglichkeit zum Austausch, zu Fragen und zur Diskussion.
Lerninhalte
Spielfilme, Dokumentarfilme und didaktische Filme/Medien unterschiedlicher Länge für unterschiedliche Zielgruppen; in Download/Streaming oder als DVD erhältlich; Begleit- und Arbeitsmaterialien zu den verschiedenen Filmen
Zielgruppen
Kirchliche Mitarbeitende: Religionsunterricht, Jugendarbeit, Erwachsenenbildung, Pfarreiarbeit
Lehrpersonen und Studierende RPI und PH Luzern
Lernziele

  • Der Kurs vermittelt technische Kenntnisse zum Einsatz von Filmen
  • Er sensibilisiert für Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von Filmen:
  • elche Filme eignen sich für welchen Anlass/welches Thema? (Filmauswahl)
    1. Was ist ein guter Film? (Beurteilung von Filmen: allgemein und aus religionsdidaktischer Sicht)
    2. Der Kurs vermittelt einige Grundbegriffe der Filmästhetik («Filme verstehen») und mediendidaktische Hinweise («Filme einsetzen»)
  • Der Kurs stellt neu bei Relimedia erhältliche Filme vor (Kennenlernen neuer Medien)

Methoden

  • Visionierung neuer (auch bewährter älterer) Filme aus dem Relimedia-Angebot
  • Austausch über Möglichkeiten des Einsatzes
  • Informationen über Hintergründe der Filme und Arbeitsmaterialien
  • Technische Tipps

Kursleitung
Kirsten Jäger, Theologin, Medienberatung (Film) Relimedia Zürich
Datum & Zeit
Donnerstag, 29. September 2022
09.00 - 11.30 Uhr
13.30 - 16.30 Uhr
Ort
Römisch-katholische Landeskirche des Kantons Luzern
Abendweg 1
6000 Luzern 6
Kosten
kostenlos
Es gelten die Richtlinien für Kurse und Veranstaltungen der Landeskirche
Anmeldung bis
Donnerstag, 22. September 2022
Abschluss
Teilnahmebestätigung
Weiterführende Informationen und Auskünfte
[esf_pers id="1130" output="modal"], Fachverantwortlicher Kirchliche Medien, Religionspädagoge KIL

Weitere Informationen

Datum 29.09.22
Kursort Katholische Kirche im Kanton Luzern
Abendweg 1
6000 Luzern
+41 41 419 48 48
Kursanbieter plusbildung
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK