weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Mehr Motivation und Charisma dank PSI

Beschreibung

Die Persönlichkeits-System-Interaktionstheorie (PSI-Theorie) basiert auf neuester Forschung und bildet einen gut verständlichen Orientierungsrahmen. Sie gibt Einblick in die genetische Prägung, in die inneren Antriebskräfte und wie balanciert die vier Funktionssysteme des Gehirns genutzt werden. Was motivierte, erfolgreiche, charismatische Menschen auszeichnet, ist ihre Fähigkeit, das Zusammenspiel dieser verschiedenen inneren Kräfte bewusst zu regulieren und die beste Handlungsstrategie zu wählen.

Ziel

Verstehen, was hinter dem Erfolg aussergewöhnlicher Menschen steckt

  • Einblick in die neueste Art von Lean-Counseling
  • Einführung in die PSI-Theorie nach Prof. J. Kuhl
  • Vier Funktionssysteme des Gehirns zur Verhaltenssteuerung
  • Persönliche Motive und Verhaltensmuster
  • Die Rolle der Selbstkontrolle
  • Antriebskräfte und Verhalten in Einklang

Voraussetzung

Interesse an motiviertem charismatischem Handeln in Alltag und Beruf. Aktive Mitarbeit in der Gruppe. Teilnahme am ZRM-Grundkurs hilfreich, jedoch nicht Voraussetzung.

Weitere Informationen

Datum 24.09.20
Zeit 18:00 - 21:30
Kursort Bildungszentrum für Erwachsene BiZE
Riesbachstrasse 11
8008 Zürich
Teilnehmer min Tn.: 6 / max Tn.: 10
Kursanbieter EB Zürich
Preis CHF 190.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK