weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

WBK Evidenzgrundlagen für Gesundheitsökonomie

Beschreibung

Besuchen Sie unseren nächsten Infoanlass, um mehr über diesen WBK zu erfahren oder melden Sie sich für ein Beratungsgespräch an.

Im WBK Evidenzgrundlagen für Gesundheitsökonomie des Winterthurer Institut für Gesundheitsökonomie erfahren Sie, welche wissenschaftliche Methoden im Rahmen von »wzw« (wirksam - zweckmässig - wirtschaftlich) zu möglichst zuverlässigen Resultaten führen und wie Sie Patientennutzen messen. Wissenschaftliche Daten zur Wirksamkeit medizinischer Verfahren werden kritisch hinterfragt (Evidence-based Health Care).

Das Modul kann als eigenständige Weiterbildung oder als Teil des MAS in Managed Health Care besucht werden und ist zu einem CAS ausbaubar (siehe Grafik unten). Die gelehrten Methoden bilden eine wichtige Grundlage für das Verständnis der Themen im CAS Gesundheitsökonomische Evaluationen und HTA.

Ziel

  • Konzepte wissenschaftlichen Denkens deuten und anwenden
  • Basismethoden der Biostatistik verstehen, publizierte Datenanalysen interpretieren
  • ethische und soziale Implikationen erforschen
  • relevante Forschungsansätze aus der Versorgungsforschung darstellen
  • Patientennutzen messen und beurteilen                                                     

Inhalt

WBK Evidence-based Health Care: Methodische Grundlagen
Gesundheitswissenschaftliche Konzepte und Methodik (Studiendesigns, diagnostische sowie Interventions- und Beobachtungsstudien), Basismethoden der Biostatistik und angewandte Datenanalyse; Qualitative Sozialforschung, Ethik

Hinweise:

Dieses Modul  wird je nach Vorwissen vorbereitend zum CAS Gesundheitsökonomische Evaluationen und HTA empfohlen (siehe Grafik oben).

Mit dem Besuch des Moduls Messung des Patientennutzens medizinischer Leistungen kann dieses Modul zum CAS in Evidenzgrundlagen für Gesundheitsökonomie ausgebaut werden (siehe Grafik oben).

 

Voraussetzung

Abschluss Hochschulstudium oder höhere Fachschule / höhere Berufsprüfung mit Berufserfahrung

mehr dazu: Wichtige Hinweise

 

Zielgruppe

Führungspersonen und Fachkräfte in anspruchsvollen Positionen im Gesundheitswesen

mehr dazu: Wichtige Hinweise

Bemerkung

Weitere Informationen

Datum 06.05.21
Kursort ZHAW
St.-Georgen-Platz 2
8401 Winterthur
+41 58 934 79 79
Preis CHF 3900.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK