weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

CAS Datenbasiertes Autohaus Management

Beschreibung

Erfolg im Autohaus ist plan- und steuerbar. Das systematische und strukturierte Autohaus Management ist die Basis für nachhaltigen Erfolg bei der Arbeit an den vier Kernzielbereichen des Autohauses:

  • Profitabilität
  • Volumen
  • Kundenzufriedenheit
  • Mitarbeiterzufriedenheit

Nach Abschluss des CAS verfügen Sie über tiefgehende Kenntnisse zur erfolgreichen Führung und Steuerung im Autohaus. Hierzu lernen Sie datenbasierte praxiserprobte Konzepte, Inhalte und Methoden kennen zu Bereichen wie Strategieentwicklung, Führung, Kundenstamm Management, Neukundengewinnung, Verkaufsplanung und -steuerung, Kundenzufriedenheit, Digitalisierung, Prozessmanagement oder Profitabilität.

Ziel

Der CAS befähigt die Teilnehmer

  • verschiedene Perspektiven einzunehmen und somit das eigene Bewusstsein für das strategische und operative Autohaus Management zu schärfen
  • auf strukturierte Art und Weise die strategische Ausrichtung des Autohauses zu definieren und somit die Rahmenbedingungen für die operative Umsetzung zu schaffen
  •  auf strukturierte Art und Weise die operativen Hauptaufgaben Im Autohaus nachhaltig erfolgreich umzusetzen, um die gesetzten Ziele bei der Arbeit an Profitabilität, Volumen, Kundenzufriedenheit und Mitarbeiterzufriedenheit zu erreichen
  • im Autohaus das Führungsteam und die Mitarbeiter konsequent einzubinden und zu entwickeln
  • und somit: Das Autohaus erfolgreich als Kapitän in die Zukunft zu steuern

Inhalt

Modul 1: Datenbasiertes strategisches Autohaus Management

  • Autohausstrategie und daraus abgeleitete Abteilungsstrategien
  • Zukunftsorientierte Ausrichtung der IT im Autohaus
  • Digitalisierung
  • Integriertes und effektives Führungssystem
  • Mitarbeiterentwicklung

Modul 2: Datenbasiertes operatives Autohaus Management

  • Ausschöpfung der Potenziale im Kundenstamm
  • Ausschöpfung der Potenziale im Markt (Neukundengewinnung)
  • Verkaufsplanung und -steuerung mittels Kennzahlen
  • Optimierung der Interessenten- und Kundenzufriedenheit
  • Prozessmanagement
  • Profitabilität

Voraussetzung

Der Zertifikatslehrgang richtet sich an

  • Absolventinnen und Absolventen von Hochschulen (FH/Universität) mit mind. 3 Jahren Berufserfahrung
  • sowie an Berufsleute ohne Hochschulabschluss mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung und entsprechenden Weiterbildungsausweisen (z.B. höhere Fachschule, höhere Fachprüfung mit eidg. Fachausweis/Diplom, Markenzertifizierung).

Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung.

Zielgruppe

Der CAS richtet sich an folgende Berufsbilder auf Ebene Autohaus und Importeure:

  • Autohaus: Führungskräfte aus den Bereichen Unternehmensleitung, Verkauf, After Sales, IT, Marketing, HR und Finanzen
  • Importeure: Mitarbeiter, welche die Autohäuser eng begleiten und in regelmässigem Austausch mit diesen stehen

Bemerkung

  • die vollständigen Studiengebühren sind vor Studienbeginn zu begleichen
  • in den Studiengebühren sind die Einschreibe- und Prüfungsgebühren sowie sämtliche kursrelevanten Unterlagen enthalten

Weitere Informationen

Datum 20.09.19
Kursort ZHAW
St.-Georgen-Platz 2
8401 Winterthur
+41 58 934 79 79
Preis CHF 8000.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK